2 Wochen Urlaub und ich werde als Frau wahrgenommen

Ich war nun 2 Wochen an der Nordsee, genau in Butjadingen, im Urlaub.
Dort hatte ich eine schöne Zeit mit meiner Family beim Camping mit meiner Family und unserer Husky Welpe

Doch viel angenehmer und schöner war, dass ich die ganzen 2 Wochen nicht einmal angesprochen wurde ich sei in der falschen Toilette etc.
Im Gegenteil, wie jede andere wurde ich nett begrüßt, egal ob ich tagsüber ganz normal in Bluse, Hose und BH oder morgens unausgeschlafen in lockerem warmem Pullover ohne BH auf die Toilette ging.

Sogar im Verlauf kamen Kommentare wie „die Junge Frau“ oder „der Jungen Frau musst jz aber auch n Kuss geben“
Nur 2x glaube ich dem falschen Geschlecht zugeordnet worden zu sein 🙂

Es war eine sehr schöne Zeit und ich freue mich wieder dort oben zu sein.